Für die Ausfuhr von Sendungen in den Iran, wird ab sofort ein ABD (Ausfuhrbegleitdokument) benötigt.
IRAN Verordnung Art. 27, 961/2010
Dieses Formular muss vom Absender selbst beim zuständigen Zollamt 

angefordert und beantragt werden.

Versand persönlicher Gegenstände und unbegleitetem Gepäck in die USA

 

Um persönliche Gegenstände und unbegleitetes Gepäck Importieren zu können, muss vom Versender das Customs Form 3299, erhältlich auf der U.S. Customs and Border Protection Web Site
(in der Menübar den Punkt `forms` auswählen), ausgefüllt werden.
Der vollständige Name lautet:
CBP Form 3299 - Declaration for Free Entry of Unaccompanied Articels
Persönliche Gegenstände sind Artikel, die sich mindestens 6 Monate in Besitz des Empfängers befinden und die ausschließlich für den privaten Gebrauch vorgesehen sind. Die Beschreibung das Artikels sollte das Erwerbsdatum (Monat/Jahr) beinhalten. Weitere Dokumente müssen vom Empfänger vorgelegt werden: dass Flugticket, eine Kopie des Reisepasses sowie eine detaillierte Liste über die Inhalte. Bitte befolgen sie beim Ausfüllen des Versandauftrages den Hinweis:
Vom Versand ausgeschlossene Waren Die folgenden Waren werden von AWS und dessen Partnern nicht befördert z.B. Spraydosen, Deo, Rasierschaum, Rasierapparat usw.

 



AWS Kurierservice GmbH
 

Office:

Seestraße 11
85757 Karlsfeld

 

Logistikzentrum:

Dieselstraße 11

85757 Karlsfeld

info@aws-kurier.de

 

Tel. +49 8131-2604855

Mobil +49 173-9825341

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AWS Kurierservice GmbH 2004-2018